Allgemeine Hinweise zum Semesterstart am 6. April 2020

 

Die Durchführung der Lehrveranstaltungen imSoSe 2020 erfolgt in der Regel über digitale Formate. Sie werden von den Dozierenden zum Semesterstart per Mail angeschrieben und erhalten alle weiteren Informationen zu Lehrformat, Termin- und Themenplan, Organisationsform und Arbeitsweisen Ihrer Veranstaltung. (Bitte überprüfen Sie regelmäßig Ihr stu-Mail-Postfach!)

 

Änderungen des Lehrangebots im Sommersemester 2020

Die überwiegende Zahl der für das Sommersemester angekündigten Veranstaltungen findet (in digitaler Form) statt. Über ausfallende Veranstaltungen werden Sie von Ihrem Dozierenden rechtzeitig vor dem Semesterstart in der Regel per Mail informiert. Bitte beachten Sie auch Hinweise auf den Internetseiten der Lehrenden. Falls Sie nicht über die technischen Voraussetzungen verfügen, um an digitaler Lehre teilzunhemen, kontaktieren Sie bitte umgehend Ihre Dozierenden!
 
Bitte beachten Sie: Falls Sie Teilnehmer*in eines ausfallenden Seminars sind, können Sie sich bis 31.3.2020 über LSF für ein anderes Seminar eintragen. Nach dem 31.3. wenden Sie sich bitte für die Seminaranmeldung an den jeweiligen Dozierenden. Nutzen Sie in dringenden Fällen auch gerne unsere Beratungsangebote. Wir bemühen uns, allen von ausfallenden Seminaren betroffenen Studierenden, eine Alternative anzubieten!
 

Zusätzliche Seminarplätze in den Modulen 3 S-NDL (Bachelor) und  MA-GL 1 (Masterschwerpunkt Gegenwartsliteratur/Literaturvermittlung):

Dr. Christoph Rauen und Simon Hansen bieten das Seminar "Inszenierungen der Gegenwart - Aufführungsanalyse" an. Anmeldung bis 31.3. über LSF möglich, danach wenden Sie sich bitte per Mail an die Dozierenden.

 

Informationen zu einzelnen Lehrveranstaltungen

Informationen zu den Lehrveranstaltungen von Prof. Dr. Auerochs finden Sie hier.
Informationen zu den Lehrveranstaltungen von Prof. Dr. Ort finden Sie hier.
Informationen zu den Lehrveranstaltungen von Prof. Dr. Friedrich finden Sie hier.
Informationen zur VL Einführung in die Literaturdidaktik von Prof. Dr. Ulrich Kinzel: Die VL wird im Sommersemester 2020 nicht als Präsenzlehre stattfinden. Das Lehrprogramm wird in der kommenden Woche auf OLAT veröffentlicht.