E-Zine Flucht und Migration, Volume #1

 

Die Online-Zeitschrift dokumentiert die Ergebnisse des Projektseminars, das im WS 2019/20 stattgefunden hat, aufgrund der Corona-Pandemie aber nicht wie geplant mit dem internationalen Workshop enden konnte. Die Vorträge und Poster wurden deshalb überarbeitet und für diese Online-Publikation vorbereitet. In den nächsten Wochen und Monaten werden sie nach und nach auf dieser Seite veröffentlicht. 

 

Editorial: Bilder, Narrative und ästhetische Formen

Ingo Irsigler und Maike Schmidt

 

Erzählen und Erinnern.

Das Nicht-Ankommen und Nicht-Loslassen in W.G. Sebalds Die Ausgewanderten. Vier lange Erzählungen (1992)

Nane Boysen und Laura Meerkamp

 

Erlebte Geschichte.

Darstellungen von Trauma in den grafischen Autobiografien Persepolis und Maus.

Frederik Bahr und Till Dallmann