Projektseminar Medienwissenschaft WS 2018/2019

 

Webserien (Treatment, Produktion, Streaming & Screening)

Webseriendebuts Kieler Studierender der Medienwissenschaft

 

Längst haben Serien das World Wide Web für sich erobert und dessen spezifische Möglichkeiten der Interaktion mit dem Publikum genutzt. Webserien bilden einen zentralen Forschungs- und Lehrschwerpunkt im Fachbereich Medienwissenschaft unter der Leitung von Prof. Dr. Markus Kuhn, der mit seinem Team u.a. das WebserienBlog betreibt. Studierende der Kieler Medienwissenschaft wagten im Wintersemester 2018/2019 nun den Schritt in die Praxis, konzipierten eigene Webserienformate und produzierten erste Folgen. Nach einer theoriegeleiteten Vorbereitungsphase im Sommersemester 2018 (Projekt Webserien: Theorie, Konzept, Analyse) sind im Rahmen des Praxismoduls - ebenfalls unter der Leitung von Prof. Dr. Markus Kuhn - nun fünf Webserien unterschiedlichster Gattungen und Genres entstanden.

Sie feiern am Mittwoch, 17. April 2019 um 19:00 Uhr, in der Kieler Pumpe (Haßstraße 22, 24103 Kiel) Premiere. Zwei weitere Screenings finden am Mittwoch, 24. April 2019 um 20:30 Uhr, und am Dienstag, 30. April 2019 um 20:30 Uhr, statt.

 

 

Die Formate

in alphabetischer Reihenfolge

 

Logo Insights Inside

INSIGHTS.INSIDE

von Catharina Rossmann, Sarina Ulrich und Johanna Wiese


Unser Projektvorhaben ist es, die dokumentarische, transmedial implementierte (YouTube/Instagram) Webserie INSIGHTS.INSIDE zu produzieren, welche psychisch/physisch erkrankten und/oder körperlich/geistig beeinträchtigen Menschen im Rahmen eines freien Interviewformats, einen Raum gibt, in welchem sie ihren Umgang und ihr Leben mit der Erkrankung oder der Beeinträchtigung reflektieren und den Zuschauern näherbringen können. Die Idee ist es, keine Fakten bestimmter Inhalte, sondern persönliche und individuelle Lebensgeschichten zu zeigen, die sichtbar machen, dass eine Erkrankung viele Gesichter und ganz unterschiedliche Geschichten und Hintergründe haben kann. Die Protagonisten dieses Filmprojektes sollen aus einer diversen, überregionalen Gruppe junger Erwachsener bestehen, welche sich in sozialen Medien mit ihrer Erkrankung oder Beeinträchtigung auseinandersetzen und ihre Community auf ihrem Weg mitnehmen, um ihnen diese näher zu bringen.

Mehr auf Instagram: insights.inside

 

 

 

 

Krüger und Hardt

Krüger & Hardt
von Silke Feyerabend, Ron Fischer und Hiske Harm


Zwei Kommissare versuchen, Fälle zu lösen. Leider sind sie nicht sehr kompetent. Der eine, Stefan „Sherlock“ Krüger,  hält sich für den klügsten Ermittler unter der Sonne, hat aber keinen Schimmer. Der Andere, Kommissar-Anwärter Oliver Hardt, ist ein Tollpatsch und Familienmensch – mit guten Ideen, aber nicht die hellste Kerze im Leuchter. Die Kollegen im Kommissariat lösen die Fälle für die Beiden – immer tatkräftig unterstützt von „Kommissar Zufall“.

Mehr auf Instagram: kruegerhardt und Facebook: Krüger & Hardt Webserie

 

 

 

 

Now You Hear It, Kiel
von Björn Frohne, Olga Grytska, Inken Kulencord, Leonard Lill, Claas Ogorek und Alina Schoppe

 

Kiel als Musikstadt fliegt oft unterhalb des Radars. Dabei hat die Stadt musikalisch einiges zu bieten. Die dokumentarische Webserie „Now You Hear It, Kiel!“ möchte diese Vielfalt sichtund vor allem hörbar machen und zeigen, dass auch in einer in der Außenwahrnehmung eher verschlafenen Stadt wie Kiel vieles auf die Beine gestellt wird, was über das musikalische Angebot der Kieler Woche hinausgeht. Pro Folge wird eine musikalische Szene/Subkultur vorgestellt. Dabei werden nicht nur die Musiker und Bands interviewt und bei Proben und Konzerten begleitet, es kommen auch andere Akteure wie beispielsweise Veranstalter, Vermieter von Proberäumen und Fans zu Wort.

Mehr auf Instagram: NowYouHearIt

 

 

 

 

Steinkalt
von Vanessa Buchwald, Sina Göing, Maje Heuer, Carolin Maicher, Ann-Katrin Raudszus, Anneke Schewe und Anna Will

 

Wie jedes Jahr treffen sich die vier Schulfreundinnen Betty, Marie, Lene und Jojo auf Fehmarn. Sie verbringen fünf besondere Tage in Bettys Haus und lassen so ihre Jugend wieder aufleben. Gemeinsam schwelgen sie in Erinnerungen, die plötzlich alte Wunden wieder aufreißen. Denn die Mädchen tragen Geheimnisse in sich, von denen keiner der anderen etwas weiß ... oder vielleicht doch?

Mehr auf Instagram: Steinkalt und Facebook: Steinkalt.Webserie

 

 

 

 

Tabu Teaserbild

TABU
von Nickels Erichsen, Niels Menzel, Sina Siegmund und David Schepers


Hendrik und Niklas sind eigentlich ein harmonisches junges Paar – wenn es da nicht immer mal wieder Streit gäbe, den vor allem Hendrik mit seinen Thesen zu den brennenden Fragen unserer Zeit aufheizt. In den ersten beiden Episoden der Webserie kommt es vor und nach dem Besuch von Freunden zu einer neuerlichen Fehde über ihre unterschiedlichen Lebensauffassungen. Einem harmonischen Ende stehen solche Differenzen aber nicht im Weg…
TABU ist ein die gesellschaftliche Polarisierung abbildendes Beziehungskammerspiel, das mit seinem humorvollen und durchaus provokanten Themenarsenal verdeutlicht, dass scharfe Debatten in ihrer Konsequenz nicht entzweien, sondern stärken können.