Regelung für das Ablegen von Prüfungsleistungen BA/MA/ME:

 

 

  • Klausur/Test: Wer die beiden ersten Prüfungstermine (Semesterende / Wiederholung zu Vorlesungsbeginn des folgenden Semesters) aus welchen Gründen auch immer nicht nutzt, muss zur Ablegung der Klausur/des Tests erneut eine Lehrveranstaltung desselben Typs und Moduls besuchen.

  • Schriftliche Hausarbeit: Wer die HA nicht in der auf das Seminar folgenden vorlesungsfreien Zeit schreiben (=Anmeldung zum 1. Prüfungstermin) und auf einen späteren Zeitraum ausweichen will, muss für die Zulassung zu einer HA erneut eine Lehrveranstaltung desselben Typs und Moduls besuchen.