Rühmkorf-Forschungsstelle

Arbeitsstelle Werksausgabe: Peter Rühmkorf

 

Die Hauptaufgaben der Rühmkorf-Forschungsstelle sind die Texterfassung und -edition des Gesamtwerks von Peter Rühmkorf und die Veröffentlichung der Texte als Övelgönner Ausgabe (eine Edition der Arno Schmidt Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Literatur Archiv in Marbach). Nicht nur die Lyrik und das essayistische Werk, sondern auch die Prosa, die Dramen und die Autobiographik machen Rühmkorf zu einem der bedeutendsten Autoren der Nachkriegszeit. Die als kritische Studienausgabe konzipierte Övelgönner Ausgabe wird sämtliche zu Lebzeiten Peter Rühmkorfs erschienenen und von ihm autorisierten Texte enthalten und eine philologisch korrekte Textgrundlage für die zukünftige Forschung bieten.

 

Projektleitung

Prof. Dr. Hans-Edwin Friedrich

Prof. Dr. Stephan Opitz (Honorarprofessor)

 

Projektmitarbeiter

Alexander Pähler

Raum 304

Mail: apaehler@ndl-medien.uni-kiel.de

Tel. 0431-880-7124